Kostenloser Versand Schweiz 78.- / Ausland ab Euro 98.-

10% Rabatt bei jedem Lagerverkauf!

Holen Sie Sich jetzt Ihr Bücherabo

Mit offenen Augen: Kolumnen

CHF 49.90
inkl. MwSt.

2-4 Werktage - Standard-Lieferung

Bibliografische Details

Bindung:Taschenbuch Sprache:de Seitenanzahl:96 Author: Jürg Häberlin Veröffentlichungs Datum:2012-11-01
Zustand: Einband leicht bestossen, sonst sehr gutes Ex.

Beschreibung

Die Kolumnen, die Jürg Häberlin als Pfarrer von Burgdorf im Wechsel mit Kollegen in die Lokalzeitung schreibt, finden bei der Leserschaft immer wieder Beachtung. Privates und Öffentliches, Ernstes und Humorvolles kann darin zum Thema werden. Die Texte nehmen Situationen aus der Familie, aber auch gesellschaftliche, kirchliche und religiöse Fragen auf, beziehen Stellung in dieser und jener aktuellen Auseinandersetzung. Vergangenes wird mit Heutigem konfrontiert. Nicht selten weist Kleines auf das grosse Ganze und Nebensächliches entpuppt sich als Sinnbild der Hauptsache. Die Texte werden aufgelockert durch Aquarelle und Zeichnungen, die in der Freizeit des Autors entstanden sind.

Versand

Destination Gewicht (Kilo) Preis (CHF)
Schweiz economy Bis 2 10.-
Schweiz economy Bis 10 12.-
Schweiz priority Bis 2 12.-
Schweiz priority Bis 10 15.-
Europa Bis 1 20.-
Europa Bis 2 35.-
Europa Bis 3 42.-
Welt Bis 1 20.-
Welt Bis 2 35.-
Welt Bis 3 42.-

Zahlungsmethoden

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • Shop Pay
  • Union Pay
  • Visa

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Book cover image
Jürg Häberlin

Mit offenen Augen: Kolumnen

CHF 49.90

Die Kolumnen, die Jürg Häberlin als Pfarrer von Burgdorf im Wechsel mit Kollegen in die Lokalzeitung schreibt, finden bei der Leserschaft immer wieder Beachtung. Privates und Öffentliches, Ernstes und Humorvolles kann darin zum Thema werden. Die Texte nehmen Situationen aus der Familie, aber auch gesellschaftliche, kirchliche und religiöse Fragen auf, beziehen Stellung in dieser und jener aktuellen Auseinandersetzung. Vergangenes wird mit Heutigem konfrontiert. Nicht selten weist Kleines auf das grosse Ganze und Nebensächliches entpuppt sich als Sinnbild der Hauptsache. Die Texte werden aufgelockert durch Aquarelle und Zeichnungen, die in der Freizeit des Autors entstanden sind.

Produkt anzeigen