Kostenloser Versand Schweiz 78.- / Ausland ab Euro 98.-

10% Rabatt bei jedem Lagerverkauf!

Holen Sie Sich jetzt Ihr Bücherabo

Gründe für Gott: Ein Indizienbeweis (Philosophia Theologica / Herausgegeben von Stamatios Gerogiorgakis und Ludger Jansen)

CHF 99.00
inkl. MwSt.

2-4 Werktage - Standard-Lieferung

Bibliografische Details

Bindung:Taschenbuch Sprache:de Seitenanzahl:583 Author: Ernst Welti Veröffentlichungs Datum:2019-05-20
Zustand: Einband leicht bestossen und berieben, sonst sehr gutes Ex.

Beschreibung

Mit Indizienbeweisen belegt Welti, dass es gute Argumente für die Existenz Gottes und die Auferstehung Jesu gibt und dass dabei keine Konflikte mit wissenschaftlichen Aussagen auftreten.Er begründet, dass Religion entgegen einem weit verbreiteten Klischee weder irrational noch wissenschaftsfeindlich oder langweilig ist.Welti zeigt detailliert, dass wichtige Merkmale der Welt (wie die Existenz und die Struktur des Universums, die Möglichkeit von Mathematik und Moral, das Problem des Übels) besser durch die christliche Glaubenslehre als durch den Naturalismus erklärt werden können. Ausführlich behandelt er den modallogischen Gottesbeweis von Gödel und die pragmatischen Gottesbeweise von Pascal und Kierkegaard, die er mit den Mitteln der mathematischen Entscheidungstheorie rekonstruiert. Mit Hilfe von mengentheoretischen Modellen zeigt Welti die Widerspruchsfreiheit von Trinität und Inkarnation.

Versand

Destination Gewicht (Kilo) Preis (CHF)
Schweiz economy Bis 2 10.-
Schweiz economy Bis 10 12.-
Schweiz priority Bis 2 12.-
Schweiz priority Bis 10 15.-
Europa Bis 1 20.-
Europa Bis 2 35.-
Europa Bis 3 42.-
Welt Bis 1 20.-
Welt Bis 2 35.-
Welt Bis 3 42.-

Zahlungsmethoden

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • Shop Pay
  • Union Pay
  • Visa

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Book cover image
Ernst Welti

Gründe für Gott: Ein Indizienbeweis (Philosophia Theologica / Herausgegeben von Stamatios Gerogiorgakis und Ludger Jansen)

CHF 99.00

Mit Indizienbeweisen belegt Welti, dass es gute Argumente für die Existenz Gottes und die Auferstehung Jesu gibt und dass dabei keine Konflikte mit wissenschaftlichen Aussagen auftreten.Er begründet, dass Religion entgegen einem weit verbreiteten Klischee weder irrational noch wissenschaftsfeindlich oder langweilig ist.Welti zeigt detailliert, dass wichtige Merkmale der Welt (wie die Existenz und die Struktur des Universums, die Möglichkeit von Mathematik und Moral, das Problem des Übels) besser durch die christliche Glaubenslehre als durch den Naturalismus erklärt werden können. Ausführlich behandelt er den modallogischen Gottesbeweis von Gödel und die pragmatischen Gottesbeweise von Pascal und Kierkegaard, die er mit den Mitteln der mathematischen Entscheidungstheorie rekonstruiert. Mit Hilfe von mengentheoretischen Modellen zeigt Welti die Widerspruchsfreiheit von Trinität und Inkarnation.

Produkt anzeigen