Kostenloser Versand Schweiz 78.- / Ausland ab Euro 98.-

10% Rabatt bei jedem Lagerverkauf!

Holen Sie Sich jetzt Ihr Bücherabo

Das Malspiel und das Leben: Erinnerungen, Betrachtungen, Fragmente (Library of Healing Arts: Bibliothek der Heilenden Künste)

CHF 19.90
inkl. MwSt.

2-4 Werktage - Standard-Lieferung

Bibliografische Details

Bindung:Taschenbuch Sprache:de Seitenanzahl:128 Dimensionen:16,4 cm | 1,2 cm | 24,1 cm Author: Arno Stern Veröffentlichungs Datum:2018-08-20
Zustand: Kaum Gebrauchsspuren, sehr gutes Ex.

Beschreibung

Bekannt aus dem Film »Alphabet – Angst oder Liebe?« und drei Dutzend Büchern ist Arno Stern ein vielbeachteter Pionier des schöpferischen Ausdrucks durch freies Malen. Wie aber wurde Arno Stern zu dem, der er heute ist? Aus der Warte eines sich rundenden Lebensbogens zieht der Autor Bilanz seines Schaffens und gewährt Einblick in die an Erfahrung und Einsicht reiche Schatzkammer seines Lebens. Wie wurde aus einem jungen »réfugié provenant d’Allemagne« der Begründer des Malorts und des Malspiels? In biografischen Texten zeichnet Arno Stern die Entdeckung der Spur, der Formulation und der Organischen Erinnerung nach, lässt die untergegangene Welt des deutschen Judentums zwischen der Jahrhundertwende und dem Naziregime wieder aufleben und erinnert an seine Eltern, an Lagerbekanntschaften, an Weggefährten und verwandte Geister wie Vincent van Gogh, Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Antonín Dvořák, Franz Schubert, Rainer Maria Rilke oder Charles Baudelaire. Aus Reflexionen über seine Geburtsstadt Kassel, über Flucht, Vertreibung und Arbeitslager sowie über unermüdlichen Neubeginn im Ungewissen sprechen tiefes Urvertrauen und unverbrüchliche Hoffnung. Gegenwärtig verleiht der Exodus von Millionen an geflüchteten Menschen aus aller Welt Arno Sterns Lebenserinnerungen besondere Relevanz und Aktualität. Mit der Klarsicht, Herzenswärme und Weisheit des Alters geben die in diesem Band versammelten Erinnerungen, Betrachtungen und Fragmente Aufschluss über die wendungsreiche Lebensreise eines großen Freigeists und Menschenfreunds.

Versand

Destination Gewicht (Kilo) Preis (CHF)
Schweiz economy Bis 2 10.-
Schweiz economy Bis 10 12.-
Schweiz priority Bis 2 12.-
Schweiz priority Bis 10 15.-
Europa Bis 1 20.-
Europa Bis 2 35.-
Europa Bis 3 42.-
Welt Bis 1 20.-
Welt Bis 2 35.-
Welt Bis 3 42.-

Zahlungsmethoden

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • Shop Pay
  • Union Pay
  • Visa

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Book cover image
Arno Stern

Das Malspiel und das Leben: Erinnerungen, Betrachtungen, Fragmente (Library of Healing Arts: Bibliothek der Heilenden Künste)

CHF 19.90

Bekannt aus dem Film »Alphabet – Angst oder Liebe?« und drei Dutzend Büchern ist Arno Stern ein vielbeachteter Pionier des schöpferischen Ausdrucks durch freies Malen. Wie aber wurde Arno Stern zu dem, der er heute ist? Aus der Warte eines sich rundenden Lebensbogens zieht der Autor Bilanz seines Schaffens und gewährt Einblick in die an Erfahrung und Einsicht reiche Schatzkammer seines Lebens. Wie wurde aus einem jungen »réfugié provenant d’Allemagne« der Begründer des Malorts und des Malspiels? In biografischen Texten zeichnet Arno Stern die Entdeckung der Spur, der Formulation und der Organischen Erinnerung nach, lässt die untergegangene Welt des deutschen Judentums zwischen der Jahrhundertwende und dem Naziregime wieder aufleben und erinnert an seine Eltern, an Lagerbekanntschaften, an Weggefährten und verwandte Geister wie Vincent van Gogh, Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Antonín Dvořák, Franz Schubert, Rainer Maria Rilke oder Charles Baudelaire. Aus Reflexionen über seine Geburtsstadt Kassel, über Flucht, Vertreibung und Arbeitslager sowie über unermüdlichen Neubeginn im Ungewissen sprechen tiefes Urvertrauen und unverbrüchliche Hoffnung. Gegenwärtig verleiht der Exodus von Millionen an geflüchteten Menschen aus aller Welt Arno Sterns Lebenserinnerungen besondere Relevanz und Aktualität. Mit der Klarsicht, Herzenswärme und Weisheit des Alters geben die in diesem Band versammelten Erinnerungen, Betrachtungen und Fragmente Aufschluss über die wendungsreiche Lebensreise eines großen Freigeists und Menschenfreunds.

Produkt anzeigen